Lenkkopfhalterung

Mit der Lenkkopfhalterung lässt sich das Motorrad mit Hilfe z.B. eines Gepäckspanngurtes (Befestigung an einem Deckenhaken o. ä.) vorne anliften. Dadurch ist es möglich, gleichzeitig Vorder- und Hinterrad auszubauen.


Hinweis: die Lenkkopfhalterung ist nur dann einsetzbar, wenn eine Lochbohrung (mind. 10 mm Durchmesser) an der Lenkachse vorhanden und frei zugänglich ist !

Kontakt

Werner Thürnau

Zum Forsthaus 5

D-31552 Apelern

Telefon: 0049 (0)5043-7777

Mobil: 0049 (0)160-95133660

Fax: 0049 (0)5043-7777 

So finden Sie uns